Sie haben ein Schimmelproblem?
Oder benötigen eine Schimmelberatung?


Direktkontakt
Schimmelberatung Hannover anrufen+49 (0)5130-60 94 373

Leitungsschaden als Ursache für Schimmelbildung
Kondenswasser als Schimmelursache
Leitungsschaden als Schimmelursache
Schimmel im Schlafzimmer
Schimmelsporen in der Wohnung

    Entstehung von Schimmel

    Genauer betrachtet ist die Entstehung von Schimmel immer nur eine Folgeerscheinung. Schimmel benötigt für das Wachstum Feuchtigkeit. Dies wiederum bedeutet, dass die Entstehung von Schimmel immer auf die Bildung von Feuchtigkeit zurückzuführen ist. Somit muss bei einer Ursachenanalyse immer die Ursache der Feuchtigkeit ermittelt werden, um das Problem Schimmel in den Griff zu bekommen.

    Die Entstehung der Feuchtigkeit nun kann verschiedene Ursachen haben. Grundsätzlich gibt es 3 verschiedene Möglichkeiten, wo die für die Schimmelpilzbildung verantwortliche Feuchtigkeit herkommt:

    1. Feuchtigkeit dringt von außen oder unten ein

    2. Verdeckter Leitungsschaden

    3. Kondenswasserschaden

    Schimmelbildung durch Kondenswasser
    Entstehung von Schimmel durch Kondenswasser, zu viel Feuchtigkeit auf den Oberflächen
    Leitungsschaden als Ursache für Schimmelbildung
    Leitungsschaden als Ursache für Schimmelbildung

    Entsteht nun durch eine dieser Ursachen eine feuchte Wandoberfläche, welche nicht wieder abtrocknen kann, bilden sich hier Schimmelpilze. Schimmelpilzsporen befinden sich immer in unserer Luft, je nach Jahreszeit und Wetter unterschiedlich viele. Und wenn die Nahrungsbedingungen auf der Wandoberfläche für einen dieser Pilze passen, setzt sich dieser Schimmelpilz hier ab und fängt an zu wachsen.